Feedback
It has not been possible to access the required javascript libraries. If the problem persists, contact us with a feedback message.
 
 
 
Enable Javascript to view the map

Die Töchter und Enkelinnen des Krieges – ein Gesprächsabend

At Frauenzentrum Paula Panke e.V., Pankow, Germany
On 8th May 2015 7 p.m. - 11 p.m.

Description

zum 8. Mai 2015 – 70 Jahre Ende des II. Weltkrieges und Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus

Enkeltöchter des Krieges sind Angehörige einer Generation, die zwischen 1960 und 1975 geboren wurden. Ohne sich dessen bewusst zu sein und ohne selbst Krieg erlebt haben, tragen viele eine „Kriegslast“ mit sich herum. Sie haben die Traumatisierungen ihrer Eltern und Großeltern ererbt.

zu Gast: Silvia Peplinski, Mitarbeiterin des Projektes „Friedenhüterinnen” (Ein Austauschprojekt mit der polnischen Frauenorganisation eFKa zum Thema „Der 2. Weltkrieg und seine Spätfolgen“ im S.U.S.I Frauenzentrum) und Ines Koenen, Initiatorin des Berliner Erzählcafés “Krieg und Frieden“ www.berliner kriegsenkel.de

Im Rahmen von: "WIR SIND DIE NEUEN ALTEN" - Eine Bildungsreihe über weibliches Älterwerden

Moderation Eva Gerlach Eintritt frei. Infos: 030/4854702 oder frauenzentrum@paula-panke.de

Comments

Web links

Event images

"{\u0022event_map_marker\u0022: \u0022ext/markers/0\u002D1388399553.png\u0022, \u0022event_latitude\u0022: 52.568583662392, \u0022event_longitude\u0022: 13.407517761902, \u0022event_exact\u0022: true, \u0022event_color_index\u0022: 0, \u0022event_map_marker_size\u0022: {\u0022width\u0022: 30, \u0022height\u0022: 46}, \u0022event_has_coordinates\u0022: true, \u0022exportToEnabled\u0022: true}"