Feedback
It has not been possible to access the required javascript libraries. If the problem persists, contact us with a feedback message.
 
 
 
Enable Javascript to view the map

Selbstfürsorge für Frauen in sozialen Berufen

At Güllstr.3, München
From 7th July 2017 10 a.m. to 8th July 2017 4 p.m.

Description

Im Gleichgewicht bleiben – Selbstfürsorge für Frauen in sozialen Berufen.

Das Seminar vermittelt neben einem theoretischen Rahmen vor allem konkrete Anregungen und Strategien, das „ABC“ professioneller Selbstfürsorge im eigenen Arbeitsalltag zu integrieren und zu praktizieren: Persönlich, im Team und in der Institution.

Ziele: • Berufsbiografie und berufliche Identität, Haltung und Motivation in der Rolle als professionelle Helferin • Erkennen von spezifischen beruflichen Belastungen • Umgehen mit Sekundärtraumatisierung • Identifizierung von persönlichen Regenerationsmöglichkeiten und Kraftquellen • Entwicklung von Selbstfürsorgestrategien für den eigenen Arbeitskontext

Referentin: Polina Hilsenbeck, Dipl. Psychologin, PPT Termin: 07. und 08. Juli 2017 Zeit: Freitag, 10:00 – 18:00 Uhr Samstag, 09:00 – 16:00 Uhr Ort: FTZ München, Güllstraße 3 Kosten: 250.- Anmeldung: Sabine Conrad, sabine.conrad@ftz-muenchen.de, 089/ 747370-37

Comments

Web links

Event images

"{\u0022event_map_marker\u0022: \u0022ext/markers/0\u002D1388399553.png\u0022, \u0022event_latitude\u0022: null, \u0022event_longitude\u0022: null, \u0022event_exact\u0022: false, \u0022event_color_index\u0022: 0, \u0022event_map_marker_size\u0022: {\u0022width\u0022: 30, \u0022height\u0022: 46}, \u0022event_has_coordinates\u0022: false, \u0022exportToEnabled\u0022: true}"