Feedback
It has not been possible to access the required javascript libraries. If the problem persists, contact us with a feedback message.
 
 
 
Add event

Search examples

Events tagged with jazz in the city of Berlin
Events in Berlin in January 2014
Events within 500 km of Berlin
Events on the 31th of January 2014
Events tagged with environment and with conference
Events tagged with mathematics or with philosophy
Events that Amanda intends to attend
Events in which you will meet Amanda
Nearest events to the coordinates 52,13 in the next 2 days

Search examples

Events tagged with jazz in the city of Berlin
Events in Berlin in January 2014
Events within 500 km of Berlin
Events on the 31th of January 2014
Events tagged with environment and with conference
Events tagged with mathematics or with philosophy
Events that Amanda intends to attend
Events in which you will meet Amanda
Nearest events to the coordinates 52,13 in the next 2 days
Enable Javascript to view the map

Finissage "Lebenselixiere" mit Maritta Ulitsch-Rehmer

At Frieda-Frauenzentrum e.V., Berlin, Germany
On 31st January 2014 7 p.m.

Description

"Lebenselixiere" Finissage mit Maritta Ulitsch-Rehmer
Freitag, 31.01.2014, 19 Uhr

Großes Interesse fanden die farbkräftigen Gemälde, Strukturbilder und Collagen von Maritta Ulitsch-Rehmer bei der Ausstellungseröffnung im November 2013. Zur Finissage bekommen Frauen und Männer nochmals Gelegenheit, mit der Künstlerin zu sprechen und ihre phantasievolle Werkschau zu betrachten.

Offener Abend für Frauen und Männer.

Wasser, Feuer, Luft und Erde - diese Elemente jeglichen Lebens auf unserem Planeten hat die Malerin Maritta Ulitsch-Rehmer zum Thema ihrer ersten Einzelausstellung gemacht. Seit der Jahrtausendwende hat die Autodidaktin in der Malerei ihr persönliches Lebenselixier gefunden. Gehörten anfangs Landschaften und Blumen zu ihren Lieblingsmotiven, so folgten später kontrastriche abstrakte Farbkompositionen und Collagen. Dabei zitiert sie die Natur, d.h. sie gestaltet ihre Bilder nicht nur mit Farben, sondern auch mit dem, was sie in der Natur findet: Sand, Lava, Steine, Muscheln, Palmenrinde und andere Pflanzenteile, aber auch Bienenwachs und Seide. Darüber hinaus malt die Künstlerin wie die Natur: Sie experimentiert mit Zufallstechniken, die sowohl abstrakt bleiben, als auch ihre Betrachter auf eine Phantasiereise schicken, in der jeder etwas anderes entdeckt.
Ihre Malerei, die sie zum Teil mit Gedichten ergänzt, sind nicht nur Ausdruck ihrer Liebe zur Natur. Die Künstlerin lädt dazu ein, das Grau des Alltags hinter sich zu lassen und sich ganz bewusst des Lebenselixieren unseres Planeten zuzuwenden und ihre unglaubliche Vielfalt so wahrzunehmen wie sie ist: bezaubernd, einzigartig und erhaltenswert.

Comments

Web links

"{\u0022event_map_marker\u0022: \u0022ext/markers/0\u002D1388399553.png\u0022, \u0022event_latitude\u0022: 52.51637, \u0022event_longitude\u0022: 13.46107, \u0022event_exact\u0022: true, \u0022event_color_index\u0022: 0, \u0022event_map_marker_size\u0022: {\u0022width\u0022: 30, \u0022height\u0022: 46}, \u0022event_has_coordinates\u0022: true, \u0022exportToEnabled\u0022: true}"